Demokritiken Demo Demos Demo Besprechungen US Metal Power Metal Thrash Metal Heavy Metal Underground Doom Metal Progressive Metal Underground Metal Harmless Noize Underground Thrash Underground Demo Demo Thrash Demo Metal Metal Demo

 

HEATHEN - Pray For Death`86

Über diese Band bzw. dieses Demotape zu schreiben grenzt an einer Majestätsbeleidigung, egal wie die Kritik ausfällt. Nun, ich wage mich trotzdem mal heran. Also, dieses Demo gehört zum Besten, was die Metal-Welt je erblickt hat, Punkt!!! Schon seit der ersten vollständigen Lp ("Breaking The Silence"`87), war für mich klar, dass dies eine ganz besondere Thrash Formation ist. Zum einen, weil das Gitarrenduo Altus/Piercy vergleichbare Konstellationen wie Hetfield/Hammet oder Holt/Hunolt (letzterer wird momentan kurioserweise durch Herrn Altus ersetzt), aufgrund der genialen und fein ausgearbeiteten Riffs und Gitarrenläufe, locker in die Tasche steckte. Zum anderen, weil auch die Songs aufgrund der feinen Melodien, wunderbar durch den einzigartigen Gesang eines David White-Godfrey in Szene gesetzt, alles bisher dagewesene in Sachen Thrash Metal in den Schatten stellte. Für mich waren HEATHEN seit jeher die beste Thrash Metal Kapelle und das hat sich mit dem neuesten Output ("The Evolution Of Chaos") mal wieder mehr als bestätigt. Das hier besprochene Demo habe ich (leider) erst in den 90er Jahren nachträglich über Ebay ergattern können. Die enthaltenen Songs konnte man in zum Teil veränderter Form auf den folgenden Lp`s genießen. Gerade der unten angehangene Song "Deaf In The Silence", der später "Breaking The Silence" benannt wurde, zeigt doch deutliche Unterschiede zur späteren Version und ist dadurch umso interessanter für jeden Fan von HEATHEN und natürlich alle anderen auch.

THRASH WITH fuckin` CLASS !!!

 

To describe this band is completely unnecessary, since every quality conscious Thrash fan should know and worship HEATHEN as I do. I dare despite everything So this demo is one of the best things the metal world has ever seen, that's a fact! Since the first full LP ("Breaking The Silence" `87), it was clear to me that this is a very special Thrash formation. First, because the guitar duo. Altus / Piercy comparable constellations like Hetfield / Hammett or Holt / Hunolt (the latter is currently curiously enough replaced by Mr. Altus), due to the brilliant and finely elaborated riffs and guitar leads, easily outperforms. Secondly, because the songs convince due to the fine tunes, wonderfully set in scene by the unique vocals of David White Godfrey, everything known until now has put in the shade. HEATHEN for me have always been the best thrash metal band and has the latest output ("The Evolution Of Chaos") once again more than confirmed. The demo I've discussed here, I (unfortunately) got in the nineties. The songs contained on this Demotape you could enjoy in some modified forms on the following Lp `s. Just below the song "Deaf In The Silence", which was later called "Breaking the Silence", but shows clear differences to the later version and is very interesting for any fan of HEATHEN and of course everyone else.

THRASH WITH fuckin` CLASS !!!

Kommentar/comment

Gesamtzahl Besucher / All Visitors

Heutige Besucher / Visitors today