Demokritiken Demo Demos Demo Besprechungen US Metal Power Metal Thrash Metal Heavy Metal Underground Doom Metal Progressive Metal Underground Metal Harmless Noize Underground Thrash Underground Demo Demo Thrash Demo Metal Metal Demo

 

Gesamtzahl Besucher / All Visitors

Heutige Besucher / Visitors today


GODS OF FIRE - Demo`02

Diese New Yorker um den charismatischen Sänger Keith Vitali (auch auf der bisher einzigen Scheibe von THE VENGEFUL VEW zu hören) brachte nach diesem sehr guten Demo noch zwei vollständige CD`s und zwei EP`s heraus. Laut metal-archives ist die Band noch existent. Dies ist jedoch stark anzuzweifeln, da man auf einer halbgaren Homepage einiges von den Veröffentlichungen zum kostenlosen Download anbietet. Das riecht doch eher nach einem Ausverkauf. Nun denn, musikalisch hört man auf allen Outputs klassischen, sehr melodiösen Heavy Metal der immer abwechslungsreich daherkommt und von der wirklich eigenständigen, gut ausgebildeten Stimme des Sängers gekrönt wird. Stellenweise verarbeitete man auch ungewöhnliche Melodielinien (z.T.orientalisch anmutend), was der Musik eine gewisse Eigenständigkeit verpasste. Sehr gute Band!!! 

 

This New York band around the charismatic singer Keith Vitali (previously heard on the single disc of THE VENGEFUL VEW) brought after this very good demo yet two full CD's and two EP`s released. According to metal-archives, the band is still existent. However, this is to challenge strongly, as they offer on a semi-official website the Demo`s for free download. That smell but more like a sellout. Well, the music you will listen on all the outputs is classical, very melodic Heavy Metal that is always varied and therefore is crowned by the truly independent, well-trained voice of the singer. In places, they processed also unusual melodies (some oriental tinged), which is giving to the music certain independence. Very good band!

Kommentar/comment