Demokritiken Demo Demos Demo Besprechungen US Metal Power Metal Thrash Metal Heavy Metal Underground Doom Metal Progressive Metal Underground Metal Harmless Noize Underground Thrash Underground Demo Demo Thrash Demo Metal Metal Demo

 

Gesamtzahl Besucher / All Visitors

Heutige Besucher / Visitors today

HAVOC MASS - In Extremis`91

Nachdem sich die Band LAST RITE aus Florida nach leider nur einem übergenialen Demo auflöste, gründeten 3/5 (die Brüder Wallace und der Sänger Charlie Ledford) die Thrash Band HAVOC MASS. Als Drummer holte man sich keinen Geringeren als das Doublebassmonster Curtis Beeson von den zu dieser Zeit auf Eis liegenden NASTY SAVAGE (außerdem hat er noch bei FESTER getrommelt). Was sollte man von dieser Konstellation also erwarten? Richtig!!! Erstklassigen Thrash Metal ohne Kompromisse. Im Vergleich zu oben erwähnten LAST RITE (Demobesprechung an anderer Stelle) ging man etwas thrashiger zu Werke, man konnte die Band aber gerade aufgrund des markanten Gesangs als logische Fortsetzung bezeichnen. Technisch höchst anspruchsvoll, wurde uns hier ein Demo geschustert, welches auf jeden Fall zu den Herausragenden seines Fachs gehört.

 

After the band LAST RITE from Florida broke up, unfortunately, after only one genius demo tape, 3/5 (the brothers Wallace and vocalist Charlie Ledford) formed the thrash band HAVOC MASS. As a drummer they recruted no one less than the double bass monster Curtis Beeson of the brilliant NASTY SAVAGE (where he has also drummed in FESTER). What should one expect from this constellation then? Right! First class Thrash Metal without compromise. In comparison to the above-mentioned LAST RITE (demo meeting elsewhere), they went to work a little more thrashy, you could just call the band, but because of its distinctive vocals, as the logical continuation. Technically demanding we have been here a demo presents that belongs in any case to the standout in his field.

Kommentar/comment