Demokritiken Demo Demos Demo Besprechungen US Metal Power Metal Thrash Metal Heavy Metal Underground Doom Metal Progressive Metal Underground Metal Harmless Noize Underground Thrash Underground Demo Demo Thrash Demo Metal Metal Demo

 

Gesamtzahl Besucher / All Visitors

Heutige Besucher / Visitors today

NUM SKULL - Num`s The World`86

NUM SKULL waren für mich zu Zeiten, als dieses Demo das Licht der Welt erblickte, einer der größten Hoffnungsträger im Thrash Metal. Man kann dieses Tape nämlich als eines der besten Thrash Demos ever bezeichnen. Ihr könnt Euch anhand des angehangenen Songs von dieser Tatsache selbst überzeugen. Die Band ging mit einer frischen Unbekümmertheit ans Werk und rotzte einem ihre geilen Songs nur so vor die Füsse. Und das mit einer Spielfreude, wie man sie nur selten sah bzw. sehen kann.  Auf dem ersten vollen Album "Ritually Abused" wurden ein Teil der Songs wiederveröffentlicht. Hier konnte man schon erkennen, dass die Band immer heftiger wurde. Das Album ist zwar noch sehr gut und unbedingt zu empfehlen, konnte aber nicht mehr mit vorliegendem Demoklassiker mithalten. Später driftete die Band sogar bis in grausame Death Metal Gefilde ab. Nichts gegen diese Art des Metals, wenn man sich jedoch dieses Demo vor Augen führt, kommt der Gedanke auf, was sich nicht alles hätte entwickeln können, wenn...

 

NUM SKULL were there for me at times, as this demo saw the light of day, one of the greatest hopes in Thrash Metal. One can call this tape that is one of the best Thrash demos ever. Your you can using the below songs of this fact even convince. The band went with a fresh insouciance to work and threw one her great songs just so in front our feet. And that can be a joy of playing, as they rarely see or saw. On the first full album "Ritually Abused" some of the songs were re-released. Here you could see already that the band was getting rougher. The album is still very good and recommend absolutely, but could not keep up with the present demo classic. Later, the band drifted even into cruel Death Metal from climes. Nothing against this kind of metal, but if you look at this demo demonstrates, comes to the thought of what is not everything could develop if ...

 

 

Kommentar/comment